Nasenmuschelverkleinerung

Die Nasenmuscheln haben wichtige Funktionen für unser Wohlbefinden. Sie erwärmen, befeuchten und reinigen die Luft von Schmutzpartikeln. Es gibt verschiedene operative Möglichkeiten um eine Nasenmuschel zu verkleinern. Mittlerweile hat sich die schonende Radiofrequenztherapie bewährt. Bei minimaler thermischer Belastung wird eine Volumenreduktion durch eine Vernarbung der Nasenmuschel von innen her bewirkt. Die äußere Schleimhaut der Nasenmuschel kann mit dieser Methode geschont werden. Bei dieser Therapie kann auf eine Nasentamponade verzichtet werden.