Nasenscheidewand-Operation (Septumplastik)

Die Nasenscheidewand trennt die Nasenhaupthöhle in zwei Bereichen. Sie besteht aus knorpligem Anteil im vorderen Bereich sowie aus knöchernem Anteil im hinteren Bereich. Während der Wachstumsphase oder durch traumatische Einflüsse, können sich Verbiegungen bilden, die zu einer behinderten Nasenatmung führen.

Eine operative Nasescheidebandkorrektur ist in der Regel schmerzfrei.

Unbenanntes Dokument