Neugeborenen-Hörscreening

Beim Neugeborenen-Hörscreening werden die Ottoakustischen Emissionen eingesetzt, um bei Kleinkindern und Neugeborenen eine Hörstörung oder Taubheit auszuschließen.